Vertriebs- und Mentaltraining 4.0

 „Für ein innovatives Verkaufsgespräch reicht es im Vertrieb 4.0 nicht mehr aus, immer wieder die bekannte Platte abzuspielen.“

In unserer schnelllebigen, digitalisierten Zeit ist es umso wichtiger geworden, echte Gespräche von Mensch zu Mensch zu führen.

Ein authentischer Verkäufer kennt die Spielregeln des Erfolgs und kann somit einen individuellen Nutzen bieten.

Einen Nutzen der dem Kunden Mehrwert bringt und zum Abschluss führt.

Dafür muss der Verkäufer die Welt des Kunden betreten und die Fähigkeit besitzen, sie mit seinen Augen zu sehen sowie seine Wünsche zu erkennen.

Um wirklich erfolgreich zu sein, braucht es Training, konstant und regelmäßig. Ein Rennfahrer fährt auch nicht ohne Training den Sieg ein.

Die Verbindung von Glück und Erfolg: Wenn man Glück in seiner Aufgabe findet, wird man automatisch erfolgreicher sein – wenn man erfolgreich ist verstärkt dies das glücklich sein.

Wer glücklich ist, vermittelt positivere Emotionen. Das bedeutet: weniger Druck im Verkaufsgespräch und weniger Gegendruck – der leichtere Weg zum Abschluss.

Micro-Trainings - Vertrieb 4.0 mit Herz und Verstand

Kennen Sie das? Für Unternehmen ist es oft schwierig, einen oder mehrere ganze Tage Training für Ihre Mitarbeiter zu organisieren. Der Vertrieb, das Telemarketing oder der Support können ja schlecht einfach mal unbesetzt bleiben.

Es gibt eine Lösung: Micro-Trainings!

Das sind kurze Lern- und Trainingsinterventionen mit einem klar begrenzten Thema.

Microtrainings dauern ca. 90 Minuten und sind sowohl zur Vermittlung von neuen Inhalten als auch zum Auffrischen von bereits Erlerntem geeignet. Meist finden diese Trainings im Unternehmen statt.

Hier eine Auswahl der Themen:

  • Strukturiertes Vorgehen bei der Telefonakquise
  • Kunden- und nutzenorientierte Argumentation
  • Einwandbehandlung
  • Kundentypen
  • Wertschätzung / Werte im Verkauf
  • Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
  • Innere Haltung / Positives Mindset
  • Motivation
  • Mentale Stärke

Vorteile von Micro-Trainings:

  1. Die Teilnehmer sind nicht für einen oder mehrere Tage abwesend. Sie stehen vor bzw. nach dem Training an ihrem Arbeitsplatz zur Verfügung.
  2. Das gelernte Wissen kann sofort in der Praxis angewendet und trainiert werden
  3. Die Mitarbeiter sind motivierter zu lernen, weil die Anwendung und Integration der neuen Inhalte im Alltag einfacher sind und dadurch der Nutzen und Sinn des Trainings besser erkannt wird. Das fördert Erfolgserlebnisse und stimuliert zum weiteren trainieren.
  4. Durch den besseren Lerntransfer wird die Performance der Teilnehmer nachhaltig und langfristig gesteigert.
  5. Micro-Trainings lassen sich hervorragend mit anderen Maßnahmen, wie ein Coaching-on-the-phone kombinieren und unterstützen

Wir empfehlen eine Laufzeit von 3 – 6 Monaten, um nachhaltig Veränderungsprozesse zu erreichen. Gestartet wird mit einer Standortbestimmung und Bedarfsanalyse. Die Ergebnisse werten wir aus und entwickeln individuell auf Ihren Bedarf zugeschnittene Micro-Trainings-Themen sowie ein passgenaues Coaching-Vorgehen.

Interessiert? Prima, wir freuen uns auf Sie!

Das Team: Sabine Hees und Gabriela Hodek

Vertriebstraining + Mentaltraining = Power²

Sabine Hees

Marketing und Vertrieb mit Herz und Verstand, MSH Marketingservice

Gabriela Hodek

Leichtigkeit, Klarheit, Stabilität, Gabriela Hodek Business Coaching